St.Galler OLMA Bratwurst IGP

Die Grösste aus St. Gallen

Fast noch bekannter als die OLMA-Messe selbst ist die OLMA-Bratwurst. Mit der ersten OLMA kamen 1943 auch die ersten OLMA-Bratwürste auf den Grill. Im Unterschied zur „normalen“ St. Galler Kalbsbratwurst, die ein Gewicht von rund 130 Gramm hat, wiegt die OLMA-Bratwurst 160 Gramm. Wie Experten wissen, eine Bratwurst ist umso geschmackvoller, je grösser sie ist. Die Produktion ist streng geregelt und unterliegt höchsten Qualitätsstandards. Nur so verdienen unsere Würste die geschützte Bezeichnung IGP (Indication géographique protégée).